Stefan Biacsics - Produktion und Handel


Zurück zur Übersicht

Warmluftofen - Umbau auf Pellet Brenner


Vorhandene Warmluftöfen ab einer Leistung von 100 KW eignen sich für den Umbau auf Pellet Betrieb. Hier wird die Brennkammer adaptiert damit ein Pellet Brenner eingebaut werden kann. Dazu wird die Brennkammer aufgeschnitten und ein Niro Flansch eingebaut. Da der Pellet Brenner einen größeren Durchmesser als der Ölbrenner hat, muss diese Adaptierung erfolgen. Der Pellet Brenner funktioniert dann wie ein Öl Brenner. Die Zündung erfolgt automatisch.

Die Förderung der Pellets erfolgt mit einer Spiralschnecke in den Brenner. Die Steuerung des Brenners regelt den gesamten Betrieb des Brenners wie Einschubmenge, Zündung, Luftmenge. Nach Erreichen der eingestellten Temperatur, welche mit einem Thermostat geregelt wird, schaltet der Brenner automatisch ab und wartet.

Der Unterschied von Pellet Brennern zu Öl Brennern ist, dass Pellet Brenner aufgrund ihres Zündvorganges - hier müssen die Pellets mittels eines glühenden Stiftes und der Zufuhr von Luft gezündet werden - länger dauert als bei einem Öl Brenner, der hingegen die volle Leistung sofort erreicht.

Der Vorteil bei Pellet Brennern ist, dass man die Leistung variabel über die Steuerung einstellen kann. Das heißt, in der Übergangszeit kann man die Leistung drosseln und somit einen besseren Wirkungsgrad des gesamten Warmluftofens erzielen.


Hier sehen Sie Bilder eines Umbaus von einem Warmlufterhitzer:


Brennkammer mit dem originalen Öl Brenner Anschluss Brennkammer mit dem originalen Öl Brenner Anschluss
Brennkammer nach dem Umbau für den Pellet Brenner Brennkammer nach dem Umbau für den Pellet Brenner
Warmluftofen nach dem Umbau und im Testlauf Warmluftofen nach dem Umbau und im Testlauf



Umbau 140 kW Warmluftofen von Öl auf Pellets

Zum Einsatz kommt hier ein Pelletbrenner mit 150 kW der mit einer Leistung von 110-130 kW betrieben wird. Das ergibt eine niedrige Abgastemperatur und einen sehr guten Wirkungsgrad.

Warmluftofen im Original Zustand Warmluftofen im Original Zustand
Hier wurde der Öl Brenner und die vordere Außenhaut des Ofens entfernt Hier wurde der Öl Brenner und die vordere Außenhaut des Ofens entfernt
In die Brennkammer wurde ein rundes Loch geschnitten In die Brennkammer wurde ein rundes Loch geschnitten
Mit einem Niro-Rohr wird die Brennkammer erweitert Mit einem Niro-Rohr wird die Brennkammer erweitert
Das Niro-Rohr wird an die Brennkammer angeschweißt Das Niro-Rohr wird an die Brennkammer angeschweißt
Der Pellet Brenner wird mittels eines Flansches an das Niro-Rohr angepasst Der Pellet Brenner wird mittels eines Flansches an das Niro-Rohr angepasst


Zurück zur Übersicht