Stefan Biacsics - Produktion und Handel


Zurück zur Übersicht

Allgemeine Informationen über Pellets


Hier folgen nun einige Informationen über Pellets. Bei den Angaben handelt es sich um ungefähre Werte.
Hier finden Sie die aktuellen Heizölpreise für Österreich.

Zur Berechnung der Heizkosten folgt nun ein Beispiel. Es werden die Heizkosten zwischen Heizöl Extra Leicht und Pellets verglichen.

Das bedeutet also, pro Liter verheiztem Heizöl, hat man um 0,29 Euro mehr Heizkosten im Vergleich zu Pellets.

Der ökologische Schaden ist hier aber noch nicht einmal mit eingerechnet, wenn man bedenkt, dass Öl ein nicht nachwachsender Rohstoff ist, und wir Öl eigentlich für wichtigere Dinge benötigen, als es als Heizmittel zu verschwenden.
Pellets werden aus Holz gemacht und Holz ist ein nachwachsender Rohstoff. Es gibt auch bei uns in Österreich viele Betriebe, welche sich mit der Produktion von Pellets befassen. Die Wertschöpfung bleibt somit im Land und dadurch wird auch die heimische Wirtschaft gefördert, anstelle der Länder, welche mit dem Öl-Geld Kriege und andere Gräueltaten finanzieren.